/ Kursdetails

241-506200 Schlüsselkompetenz Kommunikation: Gewaltfreie Kommunikation

Beginn Fr., 08.03.2024, 14:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 104,50 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sonja Traxel

Ob im geschäftlichen Umfeld mit Kund*innen, Geschäftspartner*innen, Mitarbeitenden, Chefs, Kolleg*innen oder privat mit Kindern, Teenagern, Partner*innen, Familie, Nachbar*innen, Freund*innen - jeder kommuniziert: verbal, nonverbal, schriftlich. Mangelnde oder unehrliche Kommunikation verursacht Konflikte und Schwierigkeiten. Gerade in einer mehr und mehr digitalisierten Welt gewinnen Softskills an Bedeutung und verbessern das Miteinander. Mit gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg kann jeder zum Frieden im eigenen Umfeld beitragen.

Inhalte: Grundlagen der Kommunikation, Sender-Empfänger-Prinzip (4-Ohren-Modell nach F. Schulz von Thun), respektvoll Nein-Sagen lernen, Ich-Botschaften (gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg), Transaktionsanalyse

Der Schwerpunkt liegt in diesem Workshop auf dem Modell der Ich-Botschaften aus der gewaltfreien Kommunikation. Beteiligung mit eigenen Themen ist erwünscht.




Kursort

1.05

Hardtstr. 6
79618 Rheinfelden

Termine

Datum
08.03.2024
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Hardtstr. 6, VHS 1.05