Die VHS bleibt ab Dienstag, 17. März bis auf Weiteres geschlossen


In Reaktion auf die „Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2“ stellt die Volkshochschule Rheinfelden e.V. (VHS) ab Dienstag, den 17. März, bis auf Weiteres ihren Betrieb ein.

Alle Kurse werden zur Sicherheit der Kursleitenden und Teilnehmenden unterbrochen und geplante Veranstaltungen abgesagt.

Das Verwaltungspersonal der VHS wird telefonisch (07623 7240-0) und per E-Mail (info@vhs-rheinfelden.de) weiterhin für Sie erreichbar sein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Zurück