Vortrag: Entwicklungshilfe in Uganda - Fluchtursachen bekämpfen


Donnerstag, 17.02.2022, 19:00 - 20:30 Uhr

2011 wurde der Verein SLW Ugandahilfe e.V. ins Leben gerufen, um Kindern in Not in Uganda zu helfen. Im selben Jahr konnte bereits das Kinderheim St. Clare eingeweiht werden. Aktuell werden dort 150 Kinder und Jugendliche unter der Leitung von den Schwestern betreut. Die wichtigsten Ziele sind, die Kinder ausreichend und gesund zu ernähren, ihnen eine gute Schul- und Berufsbildung zu ermöglichen und sie auf ein eigenständiges Leben vorzubereiten.
Marianne Reichhart-Plank, eine Vertreterin des Vereins, berichtet von der inhaltlichen und strategischen Ausrichtung des Projektes und zeigt auf, welche Aspekte wichtig sind, um eine nachhaltige Entwicklung zu gewährleisten, die in erster Linie von den Partnern vor Ort getragen wird. Wichtigstes Ziel ist es, eine Vielzahl von jungen Menschen zu einem selbstbestimmten Leben zu verhelfen.
Im Rahmen des Vortrags steht sie auch Rede und Antwort zu ihren persönlichen Erfahrungen vor Ort in Afrika.

Zur Anmeldung klicken Sie HIER.


Zurück