/ Kursdetails

201-100110 Exkursion nach Sessenheim und Hagenau: Literatur-, Kunst- und Kulturgeschichte im Unterelsaß

Beginn So., 03.05.2020, 07:00 - 19:45 Uhr
Kursgebühr 75,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Paul Schmidle

Zwei ganz verschiedene Bereiche unserer Kulturgeschichte beschäftigen uns bei dieser Exkursion: In Sessenheim erinnern wir uns am Vormittag an den Dichterfürsten Goethe; hier spielte sich die Liebesromanze zwischen ihm und der dortigen Pfarrerstochter Friederike Brion ab, die in "Dichtung und Wahrheit" ihren literarischen Niederschlag fand. Von einer einheimischen "Goethe-Kennerin" werden wir dort Interessantes erfahren. In der sehr geschichtsreichen, unweit von Sessenheim gelegenen Stadt Hagenau werden wir u.a. mit der Zeit der Stauferdynastie konfrontiert und historische sakrale und profane Bau- und Kunstwerke aus anderen Epochen werden uns auf einem Stadtrundgang nach dem Mittagessen beeindrucken.
Nähere Informationen zum Fahr- und Tagesplan sowie zu den Anmeldemodalitäten erhalten Sie im Sekretariat.

Fahr- und Tagesplan: 7:00 Uhr Bad Säckingen (Busgarage Zimmerman) - 7:05 Uhr Brennet (Bahnhof) - 7:10 Uhr Schwörstadt - 7:20 Uhr Rheinfelden (VHS) - 7:25 Uhr Warmbach - 7:30 Uhr Wyhlen (Rathaus) - 7:35 Uhr Grenzach (Sparkasse Fahrtricht.Basel) - 7:50 Uhr Basel (Bad.Bahnhof) - A5 - Rheinübergang Rheinau/Gambsheim - Sessenheim (Ortsrundgang, Museumsbesuch) - Weiterfahrt nach Hagenau (individuelle Mittagspause - anschließend geführter Stadtrundgang) - 17:00 Uhr Rückfahrt - Rückkunft in Rheinfelden ca. 19:45 Uhr

Schriftliche Anmeldung bis 23. April 2020

INFO Gebühr beinhaltet Busfahrt, Eintritt und Führung



Fordern Sie den Anmeldeflyer an!

Kursort

Extern




Termine

Datum
03.05.2020
Uhrzeit
07:00 - 19:45 Uhr
Ort
Xtern