201-108010 Vortrag: Was ist Moral? Grundfragen der Ethik

Beginn Mi., 13.05.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Henning Kurz

Eine Veranstaltung im Rahmen des WERTE-Jahres 2020 der Stabsstelle für Integration und Flüchtlinge

"Darf man Tiere töten, um sie zu essen?", "Muss man immer die Wahrheit sagen?", "Sind Eingriffe in die menschliche DNA moralisch vertretbar?" Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigt sich die Ethik, die sich als philosophische Disziplin mit der fundamentalen Dialektik zwischen Gut und Böse, richtig und falsch beschäftigt. Aber woran können wir uns heute eigentlich noch orientieren?
Henning Kurz, Leiter der VHS Grenzach-Wyhlen, will mit seinem Vortrag Orientierungshilfe bieten.




Kursort

Cafeteria

Hardtstr. 6
79618 Rheinfelden

Termine

Datum
13.05.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Hardtstr. 6, VHS Cafeteria