/ Kursdetails

202-104100 Motorsägen-Grundlehrgang SVLFG-zertifiziert, DGUV Modul A, Grundlagen der Motorsägenarbeit

Beginn Fr., 09.10.2020, 13:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 185,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Thomas Faißt

Thomas Faißt, ausgebildeter Forstwirt, Dipl. Forstingenieur (FH) und von der zuständigen Berufsgenossenschaft SVLFG akkreditierter Lehrgangsleiter, bietet zweitägige Motorsägen-Grundlehrgänge an. Er unterrichtet nach den aktuell geltenden Vorschriften und mit modernster Ausrüstung.

Die nach PEFC- und FSC-Kriterien zertifizierten Wälder sehen in ihren Anforderungen zur Zertifizierung vor, dass alle Personen, die in diesen Wäldern mit der Motorsäge (EMS) arbeiten, einen Nachweis über die Teilnahme an einem Motorsägen-Grundlehrgang führen müssen.

Die steigende Anzahl privater Brennholzaufbereiter in öffentlichen Wäldern und die damit verbundenen Gefahren im Umgang mit der EMS und der Waldarbeit im Allgemeinen machen diese Forderung unbedingt notwendig.

Die Teilnehmenden lernen alles Wichtige zur und um die Motorsäge: Pflege und Wartung, Unfallverhütung und den praktischen Umgang mit der Motorsäge bis hin zur Fällung von Bäumen im Wald.
Für die praktischen Lehrgangübungen benötigen Sie zwingend eine Persönliche Schutz-Ausrüstung (PSA), bestehend aus:
- Helmkombination mit Gesichts- und Gehörschutz
- Arbeitshandschuhe
- Schnittschutzhose
- Sicherheitsschuhe mit Schnittschutz.
Info: Bitte Motorsägen und Werkzeug (Spalthammer, Axt, Keile) mitbringen!
Waldbesitzer erhalten über Ihre Berufsgenossenschaft eine Förderung von 60,00 €




Kursort

Werkraum Holz


79618 Rheinfelden

Termine

Datum
09.10.2020
Uhrzeit
13:30 - 19:00 Uhr
Ort
RS N 0.03
Datum
10.10.2020
Uhrzeit
08:30 - 17:00 Uhr
Ort
RS N 0.03