/ Kursdetails

191-104130 Photovoltaik für die Eigenversorgung

Beginn Di., 26.03.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christian Kaiser

Um die klimaschonende Stromerzeugung durch Photovoltaik ist es ruhig geworden - und das zu Unrecht. Denn auch wenn die Einspeisevergütung gesunken ist, bietet das Photovoltaik-Kraftwerk auf dem eigenen Hausdach inzwischen wieder gute Renditechancen, gerade in unserer Region. Die Anlagen werden immer günstiger, der gelieferte Strom dagegen wird immer teurer, vor allem durch die steigenden Netzentgelte. Was liegt näher, als den Strom vom Dach gleich selbst zu verbrauchen? Der Vortrag informiert über die erforderlichen Komponenten, gibt wichtige Hinweise zu rechtlichen und organisatorischen Aspekten und zeigt die bestehenden Fördermöglichkeiten auf.
Die Energieagentur Landkreis Lörrach GmbH bearbeitet seit dem 1. September 2018 für die kommenden drei Jahre das Projekt "Regionale Photovoltaik-Netzwerke" für die Region Hochrhein-Bodensee. Im Rahmen dieses Projektes sollen die Stromerzeugung aus Photovoltaik weiter gesteigert und neue Projekte angeregt werden. Dazu sind die Gebäudeeigentümerinnen und -eigentümer eine wichtige Zielgruppe, die wir über Vorträge ansprechen und informieren möchten.




Kursort

Cafeteria

Hardtstr. 6
79618 Rheinfelden

Termine

Datum
26.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hardtstr. 6, VHS Cafeteria