/ Kursdetails

182-507255 Professioneller Umgang mit Beschwerden

Beginn Sa., 27.10.2018, 09:30 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 88,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Helga Seifert

Beschwerden von Kunden, Klienten, Mitarbeitern oder Angehörigen werden oft als Störung im Arbeitsablauf empfunden. Die Chancen, die eine Kritik oder Beschwerde für ein Unternehmen, ein Arbeitsfeld bieten, sind dabei meist nicht offensichtlich. Durch einen professionellen Umgang mit Beschwerden können diese Chancen erkannt werden und genutzt werden, um positive Entwicklungen zu erreichen, z.B.
- Zufriedenheit mit der Dienstleistung, der Organisation, dem Unternehmen,
- Eine positive Atmosphäre - diese stärkt die Kundenbindung und erhöht die Motivation der Mitarbeiter.
- Beschwerden können wichtige Impulse für Innovationen sein.
- Die Qualität der Dienstleistung kann überprüft und weiterentwickelt werden.
- Potentielle Konfliktthemen können früh erkannt und bearbeitet werden.
Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, aktuelle Grundlagen und Methoden zu einem professionellen Umgang mit Beschwerden kennenzulernen und zu erproben.

Info: inkl. detaillierter Teilnahmebescheinigung
Bitte etwas zum Schreiben mitbringen!




Kursort

1.15

Hardtstr. 6
79618 Rheinfelden

Termine

Datum
27.10.2018
Uhrzeit
09:30 - 17:15 Uhr
Ort
Hardtstr. 6, VHS 1.15